gaetano-cessati-IIMPbLjtKL8-unsplash.jpg

#spürbargrün

Der Showroom

 

Werden Sie #spürbargrün!

Saisonale und vor allem regionale Zutaten, Mehrwegbecher und -boxen, Photovoltaikanlagen, E-Fahrzeuge und Tierwohl – Nachhaltiges Handeln wird in der Gastronomie schon seit Jahren angestrebt. Ökologische, ökonomische, soziale und gesundheitliche Verantwortung zu übernehmen – also nachhaltig zu sein – schreibt sich heute fast jeder auf die Fahne. Aber können Gastronomie, Hotellerie, Gemeinschafts- und Schulverpflegung überhaupt Produkte für eine ausgewogene Ernährung mit nachhaltigem Einkauf, Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und sozialem Engagement unter einen Hut bringen?

Definitiv! Dass Unternehmen des Außer-Haus-Marktes sowie (gemeinschafts-) gastronomische Betriebe und Hotels tatsächlich nachhaltig agieren, zeigten wir bereits mit unserer #spürbargrün-Sonderausgabe im vergangenen Dezember und nun auch hier im Showroom.

 
Suche

Nachhaltige Kaffeekapsel-Alternative

„What else?“ fragt George Clooney in der Werbung. Aluminium-Kapseln?! Wohl eher nicht! Bei drei Milliarden Kaffee-Kapseln im Jahr...

E(lektro)nergie tanken

Wer mit dem Elektro- oder Hybridauto verreisen möchte, sieht sich oft vor eine Herausforderung gestellt: Wo kann das E-Mobil geladen...

Nachhaltiger Tourismus als Fach

Quelle: IST-Studieninstitut I Bild: Headway on Unsplash I Ort: Düsseldorf Das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit ist in der Branche ...

Neues Deli nutzt überschüssige Lebensmittel

SPRK.global hat das erste Deli by SPRK in Berlin eröffnet. In dem Ladenlokal in Schöneberg werden Produkte der SPRK.manufactory zum...

Gesucht: nachhaltige Innovation!

Der Wettbewerb Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design startet in die zweite Runde. Dabei wird vorbildliche Gestaltung, die wirksame...

Plant Forward Küche als Konzept

Plant Forward ist eine neue Art der gesunden Küche, die sich zum Ziel gesetzt hat, allem Grünen eine führende Rolle einzuräumen. Ohne...

Nudging vermeidet Tellerreste

„Nehmen Sie nur so viel, wie Sie auch essen können!“ – Kann eine derartige Botschaft an der Ausgabestelle Gäste dazu bewegen, weniger...

Starbucks nutzt Too Good To Go

Der vom WWF ausgerufene Tag der Lebensmittelverschwendung am 2. Mai gilt als Marker – denn Rechnungen zufolge landen alle bis dahin ...

Studie: Bereitschaft zu nachhaltigem Handeln

60 % der Deutschen geben an, dass der Gedanke an Nachhaltigkeit ihre Ess- und Einkaufsgewohnheiten beeinflusst. Für die Hälfte der...

Abfallmessen ist angesagt!

Mit der freiwilligen Unterschrift der Beteiligungserklärung zur Reduzierung der Lebensmittelabfälle in der Außer-Haus-Verpflegung ...

Menuandmore bietet klimafreundliche Menüs

Eine klimafreundliche Ernährung hat ein großes Potenzial, den Klimawandel zu reduzieren. Besonders belastend sind tierische...

Weg frei für pflanzliche Milchalternativen

Zahlreiche Institutionen wie die FAO und die WHO empfehlen: Die Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung ist dringend notwendig. Eine...

Nachhaltigkeit in der Betriebsgastronomie

Im dritten Teil der Videoreihe „Experten im Gespräch“ widmen sich die Foodtrendforscherin Hanni Rützler und Jürgen Vogl, Vorsitzender...

Berlin Food Week initiiert Klimakampagne

Bei der Berlin Food Week 2021 stehen alle Zeichen auf Nachhaltigkeit. Das Food-Festival findet in diesem Jahr vom 20. bis 26. September...

Nachhaltige Ernährungssysteme diskutieren

Wie kann ein deutscher Beitrag zum UN Food Systems Summit 2021 und damit zum Thema Nachhaltige Ernährungssysteme aussehen? Das plant das...

Lösung für das Verpackungsverbot

digital | rückverfolgbar | pfandfrei | einfach | nachhaltig | robust | langlebig Durch Corona hat das bisher stetig wachsende Delivery-...

Energieeffizient und intuitiv bedienbar

Die Culinario Master Touch Vitrine von Beer Grill erreicht Topwerte in der Energieeffizienz und das nicht nur durch die intuitive...

1
2